«

»

Aug 01 2014

Lesenswerter Artikel August 2014: Kolhii-Turnier

MoL Kolhii-Turnier.jpg

Sicherlich ist es reiner Zufall, dass der Artikel zum Kolhii-Turnier am 13. Juli 2014 geschrieben wurde – es könnte unmöglich eine Anspielung auf ein anderes großes Turnier sein, zu dem zudem auch noch diverse Parallelen existieren wie neugebaute Stadien und die Teilnahme sämtlicher Regionen der bekannten Welt. Doch? Egal, lassen wir das besser.

Das Kolhii-Turnier haben viele Fans durch das MNOG II aus der Sicht der Ga-Matoranerin Hahli erlebt. Nachdem die Turaga das Turnier angeküdigt hatten und Nokama sie und Macku zum Team Ga-Koros bestimmt wurden, bereiste sie ganz Mata Nui, um für das Turnier zu trainieren. Sie erlernte die verschiedenen Prinzipien und Kolhii-Fähigkeiten und so konnte Ga-Koro die Teams von Ko-Koro, Le-Koro und Onu-Koro aus dem Turnier werfen.

Schließlich ging es dann im Finale im Kolhii-Stadion in Ta-Koro gegen Hewkii, Hafu, Jaller und Takua. Obwohl letzterer sich extra einen besonderen Trick ausgedacht hatte, gewann Ga-Koro (3 Tore) am Ende trotzdem und Zweiter wurde Po-Koro (2), sodass der Gastgeber (0) das Finale deutlich verloren hatte. Das betrübte Takua und Jaller aber bald auch nicht mehr, schließlich mussten sie nun den Siebten Toa suchen…

Auf ganz Mata Nui werden Spiele gespielt, das Finale soll im neugebauten Ta-Koro-Kolhii-Stadion stattfinden.
Turaga Nokama, The Final Chronicle

Über den Autor

Fippe

Fippe ist Administrator im Chronist-Wiki und kümmere sich mal um die Reihe „Lesenswerte Artikel“.