«

»

Nov 14 2014

BZP-Review: Herr der Totenkopfspinnen

Mit Kopaka, Onua und einem Hüter hat BZPower für seine Leser nun schon drei recht unterschiedliche Sets analysiert und allesamt recht positiv bewertet. Nun ist das Set an der Reihe, das sich am stärksten von allen anderen Sets unterscheidet – es stellt einen Bösewicht dar, und es ist nicht einmal humanoid! Es handelt sich um den Herrn der Totenkopfspinnen.

Insgesamt kommt dieses Set allerdings nicht ganz so gut weg wie die bisherigen drei. Zwar lassen sich auch an diesem Set positive Punkte finden, aber insgesamt ist es wohl eher ein wenig enttäuschend. Aber vielleicht hatte der Reviewer, wie er auch selbst sagt, einfach zu hohe Erwartungen? Ihr solltet euch das Review also am Besten selbst durchlesen oder das nachfolgende Video-Review ansehen, um euch ein eigenes Bild zu machen:

Diskutiert im Forum über diese Nachricht

Über den Autor

Toa-Nuva

Toa-Nuva

Toa-Nuva ist der globale Moderator des Chronist-Forums und ein langjähriger BIONICLE-Fan. Er veranstaltet monatlich das traditionelle Chatevent des Chronisten, zu dem ihr alle herzlich eingeladen seid.