«

»

Apr 09 2015

Turaga Files: Die digitale Legende wird ausgepackt

Wie versprochen arbeitet Christian Faber derzeit an einem Unboxing-Video, in dem er uns die Inhalte seiner BIONICLE-Kiste präsentiert, die er später teilweise verschenken möchte. Doch um uns die Wartezeit zu verkürzen, macht er in der Zwischenzeit ein „digitales Unboxing“, wie er es selbst nennt: Er präsentiert uns diverse Grafiken und Skizzen, die noch auf seinen alten Festplatten schlummern. Vier Exponate hat er bisher gepostet.

Den Anfang macht eine Konzept-Grafik für 2007, in der sich Nuparu Mahri gegen einige Tentakeln zur Wehr setzt. Da die Sets noch nicht fertig waren, als die Grafik entstanden ist, handelt es sich hierbei noch um einen Prototyp von Nuparu. Diese Grafik kam offenbar niemals zum Einsatz.

Als zweites hat Faber ein Werbeposter für 2006 gepostet, auf dem die Piraka-Prototypen dargestellt werden. Auch dieses Poster kam als solches nie zum Einsatz, aber die Grafik könnte euch trotzdem bekannt vorkommen – unter anderem vom Cover des Buches BIONICLE Legends #2: Dark Destiny.

Zuletzt hat Faber außerdem zwei Skizzen für das Mata Nui Online Game veröffentlicht. Diese Skizzen sind im Mai 2000 bei einem Treffen der Firmen Advance und Templar Studios entstanden. Die erste zeigt den Strand mit dem Toa-Kanister in Ta-Wahi, an dem man das Spiel beginnt. In der zweiten Skizze sehen wir ein Gerät namens Toa Nav, das nach den ursprünglichen Planungen wohl dazu verwendet werden sollte, um die Insel zu bereisen. Dieser Plan wurde später jedoch verworfen.

Das ist der aktuelle Stand – es besteht aber die Möglichkeit, dass noch weitere „Exponate“ folgen. Faber hat anfangs selbst gesagt, dass er nicht weiß, wie viel er auf seinen Festplatten noch für uns finden wird.

Diskutiert im Forum über diese Ankündigung

Über den Autor

Toa-Nuva

Toa-Nuva

Toa-Nuva ist der globale Moderator des Chronist-Forums und ein langjähriger BIONICLE-Fan. Er veranstaltet monatlich das traditionelle Chatevent des Chronisten, zu dem ihr alle herzlich eingeladen seid.