«

»

Jul 30 2016

BIONICLE-Artbook: Nur 100 Exemplare!

Den allermeisten von uns wurde gestern zum ersten Mal offiziell bestätigt, dass die zweite Generation von BIONICLE dieses Jahr endet. Einige ausgewählte Fans wurden jedoch schon vor fast zwei Monaten ins Bild gesetzt und mussten seither Stillschweigen darüber bewahren. Einer davon war Dorek, der sich jetzt auf BS01 in einem offenen Brief an die BIONICLE-Fans dazu geäußert hat.

In dem Brief erzählt er, wie ihm, Black Six (BZPower) und Huw (Brickset) bei den „LEGO Fan Media Days“ Anfang Juni angeboten wurde, sich die verbleibenden beiden Episoden von „The Journey to One“ anzusehen. Sie mussten einen Geheimhaltungsvertrag unterschreiben (der erst jetzt abgelaufen ist) – dann wurden ihnen die Episoden gezeigt und anschließend mitgeteilt, dass die aktuellen Sommer-Sets die vorerst letzten BIONICLE-Sets sein würden.

Vorläufiges "Art of BIONICLE"-Cover aus dem Video zum Makuta-WettbewerbGegen Ende des Briefes hat Derek aber noch einige Informationen parat, die uns bislang noch nicht bekannt waren, bezüglich des exklusiven BIONICLE-Artbooks, das im Video für den Makuta-Wettbewerb erwähnt wurde. Zum Glück gibt es nicht nur die zwei Exemplare, die in dem Wettbewerb verschenkt werden; aber sehr viel besser sieht die Realität für uns leider auch nicht aus: Insgesamt sollen nur 100 Exemplare dieses Buches an die Öffentlichkeit gelangen. Genauere Details, wie das Buch unters Volk gebracht werden soll, stehen bisher noch aus; aber zumindest ein Teil davon soll wohl von Fanseiten wie BS01 verbreitet werden. Immerhin sollen die Artworks selbst aber auch im BS01-Wiki hochgeladen und somit der allgemeinen Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Den gesamten Brief – einschließlich einer kurzen Zusammenfassung der Episoden 3 und 4 von „The Journey to One“ – könnt ihr euch im BS01-Wiki durchlesen.

Diskutiert im Forum über diese Nachricht

Über den Autor

Toa-Nuva

Toa-Nuva

Toa-Nuva ist der globale Moderator des Chronist-Forums und ein langjähriger BIONICLE-Fan. Er veranstaltet monatlich das traditionelle Chatevent des Chronisten, zu dem ihr alle herzlich eingeladen seid.