HERO Recon Team!

Ob Ninjago, Hero Factory, Star Wars, The LEGO Movie - alles was LEGO ist, aber nicht BIONICLE kann in dieses Forum.

Darkuta
Erneuerter Held
Beiträge: 392
Registriert: Samstag 13. März 2010, 14:24
Wohnort: Baden-Württemberg, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Darkuta »

Schade, dass man sowas nie mit bionicle machen konnte :evil:
Bild

Benutzeravatar
Toa-Nuva
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1764
Registriert: Sonntag 7. Februar 2010, 19:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Toa-Nuva »

Das war auch mein erster Gedanke. :lol: Bei genauerer Überlegung bin ich dann aber doch zu dem Schluss gekommen, dass so ein Feature zu HF viel besser passt als zu BIONICLE...

Anyway: Absolut geiles Feature. Ich selber werde diesen Service wohl eher nicht verwenden, ich hab ja nicht mal einen der Standardsets, aber für die Hardcore-HF-Fans, die nie genug Helden haben können, dürfte das das reinste Paradies sein... :like: :)
Achtung, kurzer Hinweis:
Toa Nuva = Helden aus BIONICLE
Toa-Nuva = ich
Bitte auseinanderhalten. ;)

Benutzeravatar
Nuhrii the Metruan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1356
Registriert: Sonntag 7. Februar 2010, 19:26
Wohnort: Baden-Württemberg, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Nuhrii the Metruan »

Ehrlich gesagt wäre es sogar eine Überlegung wert, sich dort einen Helden zu kaufen... das wäre die optimale Gelegenheit, ein "perfektes Set" zu erschaffen, ganz nach dem eigenen Geschmack, und dieses dann zu kaufen. So hat man einen ausnahmsweise sogar relativ gut aussehenden Helden, dieses exklusive silberne Panzerungsstück, dass es nur beim Recon Team gibt, und darüber hinaus mal ein Beispiel für das neue HF-Bausystem, das ich als jmd, der keine HF-Sets besitzt, noch nicht getestet habe.
For the night is dark and full of terrors.

Franjo5000
Vorox
Beiträge: 523
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010, 14:49
Wohnort: !AUSTRIA!
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Franjo5000 »

Is gar nicht schlecht, schade dass bei BIONICLE das es noch nicht gab, dann hätte ich Makuta Icarax. Aber naja ich glaub denn werd ich auch mal verwenden und sogar kaufen, um meine Mocs nicht jedesmal auseinander zu bauen. Weil bei BIONICLE sind ja schnell die Teile kaputt geworden. Aber man kann zwei echte nicht nachbauen: Evo und Surge.

Benutzeravatar
Nuhrii the Metruan
Administrator
Administrator
Beiträge: 1356
Registriert: Sonntag 7. Februar 2010, 19:26
Wohnort: Baden-Württemberg, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Nuhrii the Metruan »

Franjo5000 hat geschrieben:Is gar nicht schlecht, schade dass bei BIONICLE das es noch nicht gab, dann hätte ich Makuta Icarax. Aber naja ich glaub denn werd ich auch mal verwenden und sogar kaufen, um meine Mocs nicht jedesmal auseinander zu bauen. Weil bei BIONICLE sind ja schnell die Teile kaputt geworden. Aber man kann zwei echte nicht nachbauen: Evo und Surge.
Während die Nichtverfügbarkeit der entsprechenden Teile schade ist, kostet ein Standard-Held ja genauso viel wie die Recon-Team-Helden, insofern kannst du dir Evo und Surge im Zweifelsfall auch noch im Laden holen. Aber wer weiß, wenn diese DesignByMe-Aktion Gewinn für LEGO abwirft, wird sie vielleicht weiter ausgebaut, damit auch Evo, Surge und die Teile zukünftiger Helden verfügbar sind.
For the night is dark and full of terrors.

Franjo5000
Vorox
Beiträge: 523
Registriert: Sonntag 28. Februar 2010, 14:49
Wohnort: !AUSTRIA!
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Franjo5000 »

und die Schrucken wären auch nicht schlecht.

Benutzeravatar
Toa-Nuva
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1764
Registriert: Sonntag 7. Februar 2010, 19:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Toa-Nuva »

Interessant, wie viele Schreibweisen es von "Schurken" gibt... :P Hier lese ich was von "Schrucken", sogar im Online-Shop von LEGO selbst ist es als "Shurken" falschgeschrieben... xD (Im Englischen steht übrigens auch "Villians" statt "Villains" da. xD ) Ähm, ja, das nur so nebenbei. xD

Ähm ja, aber zum Thema: Für Schurken ist dieses System wohl weniger geeignet, weil das ja größere Sets sind und es da viel mehr Möglichkeiten gibt, die Figuren unterschiedlich zusammenzustellen...

Standard-Helden und Recon-Helden kosten gleich viel? :?: Sind die im LEGO-Online-Shop dann schon runtergesetzt? Weil da kosten die Standard-Helden nur 10 Euro, während die Recon-Helden laut Gata ja 12 Euro kosten...

Und naja, was das "perfekte Set" angeht... Ich persönlich finde eigentlich, dass man erst dann wirklich beurteilen kann, was bei einem Set gut oder schlecht ist, wenn man so ein Set wirklich schon mal selbst in der Hand hatte und es ein wenig genauer beäugt hat. Zumindest mir geht es so. Daher würde ich mir da nix selber zusammenschustern, bevor ich schon mal ein Set von den Profis bei LEGO in der Hand hatte. ^^''
Achtung, kurzer Hinweis:
Toa Nuva = Helden aus BIONICLE
Toa-Nuva = ich
Bitte auseinanderhalten. ;)

Norik
Visorak-Gefangener
Beiträge: 125
Registriert: Samstag 1. Mai 2010, 22:38
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Norik »

Wenn ihr mit dem Lego Digital Designer (LDD) (nicht über Herorecon.com) einen Helden erstellt, könnt ihr Kosten sparen :ugeek:

LEGO verlangt pro LDD-Set 7€ "Grundkosten", auch wenn das Set an sich nur 3€ kosten würde. So werden aus 3€ 10€.

Wenn ihr jetzt 3 Helden für z.B. 19€, 21€ und 16€ erstellt habt, baut alle drei in einer gemeinsamen Datei auf. Plötzlich kosten die drei nur noch 42€ statt 56€... ;)
Meine geistig-moralischen Mechanismen sind mysteriös und komplex.

Darkuta
Erneuerter Held
Beiträge: 392
Registriert: Samstag 13. März 2010, 14:24
Wohnort: Baden-Württemberg, Deutschland
Kontaktdaten:

Re: HERO Recon Team!

Beitrag von Darkuta »

Also ich finde die Idee einfach genial. Ich habe zwar noch keinen HF und will mir auch keine kaufen, aber wenn, dann würde ich mir einen selbstgemachten kaufen. Wer brauch dann in den laden zu gehen. Wahrscheinlich werden die restlichen heros sich jetzt sehr schlecht verkaufen.
Bild

Antworten