Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Hier findet die Diskussion für alle Neuigkeiten aus dem Chronist-Blog statt.

Moderator: Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Toa-Nuva
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1610
Registriert: Sonntag 7. Februar 2010, 19:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Toa-Nuva » Montag 6. Juli 2020, 19:28

Achtung, kurzer Hinweis:
Toa Nuva = Helden aus BIONICLE
Toa-Nuva = ich
Bitte auseinanderhalten. ;)

Benutzeravatar
Fippe
Siebter Toa
Beiträge: 413
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 14:30
Kontaktdaten:

Re: Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Fippe » Dienstag 7. Juli 2020, 12:39

Gut, dass Nudelhelryx nicht gewonnen hat. In dem Fall hätte ich sehr großes Verständnis, wenn Greg das zum Anlass genommen hätte, dem Fandom entgültig den Rücken zuzudrehen. Das Gewinnermodell finde ich in Ordnung.
For the show is dark and full of errors.

Benutzeravatar
Kopeke 490
Erlöster Toa
Beiträge: 189
Registriert: Samstag 28. Februar 2015, 17:21
Wohnort: Ko-Metru
Kontaktdaten:

Re: Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Kopeke 490 » Dienstag 7. Juli 2020, 17:27

Oh weh, ich hatte ja schon so halb erwartet, dass die Canon-Wettbewerbe zu unschönen Ergebnissen in der Community führen würden, aber dass das so aus dem Ruder laufen kann - da versuchen Staaten und politische Organisationen mit Bots und Fake-Accounts die öffentliche Meinung zu beeinflussen, Verschwörungstheorien zu sähen, nudelige BIONICLE-MOCs zu pushen... :?: :!: (Moooment, das letzte hat irgendwie nicht so ganz in die Reihe gepasst... :glare: )

Aber mal im Ernst jetzt: Sind wir denn jetzt schon in den Kommentarspalten von Youtube-Viedeos oder bei Twitter gelandet, dass hier mit Sockenpuppen und anderen Trollereien aufgefahren wird? BIONICLE war doch bislang immer ein herrlich unkontroverses Thema; jetzt streiten sich Fans über Willkür und wie ich den Kommentaren bei TTV entnehmen kann auch Intransparenz bei der Aufdeckung betrügerischer Accounts. Ich bin jedenfalls mal gespannt, wie die kommenden Canon-Wettbewerbe laufen werden und wie leicht sich unsere Trolle das Wasser reichen lassen.

Das Ergebnis ist im Gegensatz zur Geschichte seiner Entstehung aus meiner Sicht jedoch überaus akzeptabel, das Schwarz und die dünnen Oberschenkel sind zwar eigentlich nicht so mein Geschmack, zumal bei einer Anführerin ein Bisschen Gold oder zumindest Silber ganz nett gewesen wäre (bei Gali Mistika ging das schließlich auch :roll: ), aber das Konzept ist in sich sehr stimmig und den Schild finde ich kreativ. :like:
Bleibt nur zu klären, wer hinter dieser ganzen Nudelhelryx-Sache stecken könnte. ;)

EDIT: Welche Copyrightvorlage im CW bekommt eigentlich unsere neue Helryx? Bislang hatten wir bei kanonisierten MOCs scheinbar immer Set und den Erbauer nur unter Trivia im entsprechenden Artikel aufgeführt. Natürlich zeigt der MOC Teile von Lego-Sets, aber bei Comics o. ä. haben wir den Künstler auch immer mit in der Copyrightbox angegeben. Sollten wir da nicht mal was eigenes für machen?
Spherus magna omnis divisa est in Partes tres (Stimmt sogar! ;) ).

Benutzeravatar
Fippe
Siebter Toa
Beiträge: 413
Registriert: Donnerstag 18. Februar 2010, 14:30
Kontaktdaten:

Re: Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Fippe » Dienstag 7. Juli 2020, 20:25

Welche Copyrightvorlage im CW bekommt eigentlich unsere neue Helryx? Bislang hatten wir bei kanonisierten MOCs scheinbar immer Set und den Erbauer nur unter Trivia im entsprechenden Artikel aufgeführt. Natürlich zeigt der MOC Teile von Lego-Sets, aber bei Comics o. ä. haben wir den Künstler auch immer mit in der Copyrightbox angegeben. Sollten wir da nicht mal was eigenes für machen?

Code: Alles auswählen

{{Copyright|Set|Eigentümer=TheUnderscoredDouble}}
Das ist z.B. bei Miserix auch bereits jetzt schon so. Haben wir das bei anderen kanonisierten MOCs anders gemacht?
For the show is dark and full of errors.

Benutzeravatar
Kopeke 490
Erlöster Toa
Beiträge: 189
Registriert: Samstag 28. Februar 2015, 17:21
Wohnort: Ko-Metru
Kontaktdaten:

Re: Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Kopeke 490 » Donnerstag 9. Juli 2020, 12:45

Fippe hat geschrieben:
Dienstag 7. Juli 2020, 20:25
Welche Copyrightvorlage im CW bekommt eigentlich unsere neue Helryx? Bislang hatten wir bei kanonisierten MOCs scheinbar immer Set und den Erbauer nur unter Trivia im entsprechenden Artikel aufgeführt. Natürlich zeigt der MOC Teile von Lego-Sets, aber bei Comics o. ä. haben wir den Künstler auch immer mit in der Copyrightbox angegeben. Sollten wir da nicht mal was eigenes für machen?

Code: Alles auswählen

{{Copyright|Set|Eigentümer=TheUnderscoredDouble}}
Das ist z.B. bei Miserix auch bereits jetzt schon so. Haben wir das bei anderen kanonisierten MOCs anders gemacht?
Siehe z. B. CW: Datei:Krakua.jpg. Gut zu wissen, dass es so eine Vorlage schon gibt. Ich lade die neue Helryx dann vielleicht mal hoch, wenn ich Zeit dafür finde; dann könnte ich die Vorlage in die anderen Dateien gleich mit einfügen, die das noch benötigen.
Spherus magna omnis divisa est in Partes tres (Stimmt sogar! ;) ).

Benutzeravatar
Toa-Nuva
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1610
Registriert: Sonntag 7. Februar 2010, 19:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Toa-Nuva » Samstag 11. Juli 2020, 09:03

Der Artwork-Wettbewerb für Helryx hat jetzt übrigens angefangen: https://board.ttvchannel.com/t/bionicle ... -art/54549

Wenn ich es richtig verstehe, müssen die Teilnehmer ein Bild von der Maske aus drei verschiedenen Perspektiven (von vorne, von der Seite, von oben) und dann noch ein Bild von Helryx insgesamt (also inklusive der Maske) einreichen.

Erlaubt sind Zeichnungen, 3D-Renders, was auch immer, da wird den Teilnehmern relativ freie Hand gelassen. Es muss bloß in Farbe sein, Schwarzweiß ist nicht erlaubt.
Achtung, kurzer Hinweis:
Toa Nuva = Helden aus BIONICLE
Toa-Nuva = ich
Bitte auseinanderhalten. ;)

Benutzeravatar
Helios
Moderator
Moderator
Beiträge: 250
Registriert: Freitag 9. April 2010, 18:59
Wohnort: Augsburg
Kontaktdaten:

Re: Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Helios » Montag 27. Juli 2020, 21:17

Toa-Nuva hat geschrieben:
Samstag 11. Juli 2020, 09:03
Der Artwork-Wettbewerb für Helryx hat jetzt übrigens angefangen: https://board.ttvchannel.com/t/bionicle ... -art/54549

Wenn ich es richtig verstehe, müssen die Teilnehmer ein Bild von der Maske aus drei verschiedenen Perspektiven (von vorne, von der Seite, von oben) und dann noch ein Bild von Helryx insgesamt (also inklusive der Maske) einreichen.

Erlaubt sind Zeichnungen, 3D-Renders, was auch immer, da wird den Teilnehmern relativ freie Hand gelassen. Es muss bloß in Farbe sein, Schwarzweiß ist nicht erlaubt.
Grüß dich TN,

Die Regeln hast du ganz richtig geschildert, erwähnenswerterweise wurden zum Ende hin Einträge disqualifiziert, in denen neben dem Gewinnermodell noch zu viele andere künstlerische Einflüsse (zB Designs anderer Teilnehmer) eingebaut wurden. Zwei oder drei Einträge sind dem zum Opfer gefallen, was für die betreffenden Künstler natürlich schade ist, da es sich ansonsten um aufwändige Werke handelte.

Die Abstimmungen (die jetzt angelaufen sind), sind in ihrer ersten Phase gevierteilt worden, wobei man pro Unterabstimmung drei Stimmen vergeben kann und soll. Gegenwärtig ist das System noch etwas unhandlich - manche Leute haben mehr als drei Stimmen vergeben und können diese jetzt nicht mehr zurücknehmen. Andere hingegen haben nur eine oder zwei Stimmen vergeben, obwohl von offizieller Seite explizit um drei gebeten wurde.
Die Stimmen haben eine Gewichtung nach Rang 1, 2 oder 3, das bedeutet, man kann seinem Lieblingseintrag eine Stimme mit mehr Gewicht geben.
Das Rennen machen bisher übrigens ganz klar die Beiträge der fähigsten Künstler. Das ist einerseits absolut nachvollziehbar, allerdings bleiben dabei viele Werke auf der Strecke, die sich der kanonischen Beschreibung von Helryx noch entschiedener annähern. Ob einen das stört, muss wohl jeder selbst entscheiden.
"Great men are forged in fire. It is the privilege of lesser men to light the flame." - War Doctor, Doctor Who

Benutzeravatar
Toa-Nuva
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 1610
Registriert: Sonntag 7. Februar 2010, 19:39
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Kanon-Wettbewerb: Set-Design von Helryx steht fest!

Beitrag von Toa-Nuva » Montag 27. Juli 2020, 22:58

Sehr interessant, danke für die Infos. Da ich auf TTV nicht aktiv mitlese, hatte ich von den Disqualifikationen noch nichts mitbekommen.

Zur Vollständigkeit, das hier sind die disqualifizierten Artworks, die ich jetzt auf die Schnelle gefunden habe: (Vielleicht gibt es noch mehr?)
https://board.ttvchannel.com/t/54796 wurde disqualifiziert, da es mit der MOC-Vorlage fast nichts mehr gemeinsam hat.
https://board.ttvchannel.com/t/54833 wurde aus demselben Grund disqualifiziert.
https://board.ttvchannel.com/t/54792 wurde disqualifiziert, da es mit dem Tool Stud.io erstellt wurde und damit für den MOC-Wettbewerb geeignet wäre, aber nicht für den Artwork-Wettbewerb.

Und bei https://board.ttvchannel.com/t/54674 weiß ich jetzt nicht, was Sache ist - ich sehe nicht, dass es offiziell disqualifiziert worden wäre, aber ich finde es auch nicht unter den Teilnehmern. :?:
Achtung, kurzer Hinweis:
Toa Nuva = Helden aus BIONICLE
Toa-Nuva = ich
Bitte auseinanderhalten. ;)

Antworten